Jährlich acht Tage vor Rosenmontag findet in Schwäbisch Hall dieses mittlerweile weit über die Grenzen der Region hinaus bekannte Kulturereignis statt.
Es ist eine beschauliche Variante des Karnevals aus der Stadt an der Lagune. Ab 12 Uhr streifen die Maskenträgerinnen und Maskenträger in ihren phantasie- und ideenreich gestalteten Gewändern durch die Straßen der Altstadt und stellen sich auf dem Marktplatz, der Treppe von St. Michael und an vielen anderen Plätzen dem Publikum und den zahlreichen Fotografen vor – ein farbenprächtiges und stilles Fest der Sinne.

Weitere Infos hier: Hallia Venezia
Hallia Venezia e.V.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite

*